Christopher Harrison

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Christopher Harrison

Beitrag von Saijama S. Dark am Di Okt 20, 2015 11:01 am

Ω Name Ω

Ω Ich bin Christopher Harrison Ω

Ω Aussehen Ω
]

Ω Alter Ω

Ω 24 Jahre alt Ω

Ω Grösse Ω

Ω 2.12m Ω

Ω Geburtstag Ω

Ω Am besten Tag natürlich den 29. Februar -.- Ω

Ω Sternzeichen Ω

Ω Fisch, wie ironisch ... Ω

Ω Sexualität Ω

Ω Bii, beim männlichen Geschlecht tendiere ich zu Seme Ω

Ω Charakter Ω

Ω Leute sagen mir, dass ich es auch gerne mal etwas falsch verstehe und daher ins extreme ziehe und masslos übertreibe. Was sie damit meinen habe ich noch nicht so ganz verstanden aber vieleicht irgendwann. Wenn es nach mir ginge würde ich zu mindestens keine keine Menschen tötetn sondern ein Arzt sein, doch eine meiner besten Freunde hat mir gesagt ich könne das ja kombinieren, also verarzte ich nun die Leute aus der Schule und lasse Menschen die Verbrechen begangen haben mit Hilfe von Gift in einen ruhigen Schlaf finden. Ω

Ω Rasse Ω

Ω Ich bin ein Anima (Indischer Glattschweinswal = Hõeru) Ω

Ω Klasse Ω

Ω Ausgebildet werde ich zum Ninja Ω

Ω Herkunft Ω

Ω Geboren bin ich in Amerkika, ich komme auch von dort. Ω

Ω Waffen Ω

Ω Ich kämpfe bevorzugt gar nicht, wenn dan aber mit Daito oder Fukiya, beziehungsweise am liebsten mit Gift. Ω

Ω Haustiere Ω

Ω Keine Haustiere, zu viel Arbeit, keine Zeit zum lernen Ω

Ω Mentor/Schüler Ω

Ω Mein Mentor ist Odin und ich bin sein Schüler. Ω

Ω Zusätzliche Fächer/ Hobby Ω

Ω Von den zusätzlichen Fächern besuche ich das Giftmischen, First Aid, Allgemeinbildung und Politik.
Dann noch meine Hobbys welche wären Lesen, Gärtnern, Kochen und Backen sowie Alchemie. Ω


Ω Späterer Teilzeitjob Ω

Ω "Krankenschwester" in der O'Sullyvan Klinik Ω

Ω Stärken Ω

Ω Meine Stärken würde ich sagen sind, hilfsbereit, freundlich, geduldig und ich bin ziemlich gut in allem Medizinischen Ω

Ω Schwächen Ω

Ω Oh Gott schwächen... naja, ganz zu Oberst, Wasser, solange ich nicht in meiner Tierform bin, Grund dafür ist meine Vergangenheit. Das ich oft als streng oder eher undfreundlich eingeschätzt werde wegen meines eher strengen und grimmigen Gesichtsausdruck und das mich Leute wegen meiner Grösse eher meiden... naja mit 2.12 ist man ja auch nicht gerade klein... Ah und ich bin eher sehr ruhig und rede wenig. Ω

Ω Mag Ω

Ω Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist es Menschen zu verratzten, gleich danach kommt Hexenmedizin zu praktizieren und Pflanzen zu züchten sowie zu pflegen. Auch gerne mache ich aber alles was mit der Küche zu tun hat, das heisst Kochen und Backen. Ω

Ω Mag nicht Ω

Ω Ich hasse alle aufkommen von viel Wasser, das heisst duschen kann ich bin dabei aber immer angespannt, Baden geht überhaupt nicht genau so wie Badeanstalten, Bootsturen und weiteres... ich habe sogar Angst bei Regen draussen herumzulaufen.
Zudem kann ich es nicht ausstehen wenn irgendwelche Leute mit schlimmen Verletzungen das Gefühl haben sie brauchen keine Hilfe oder wenn man jemanden oder ein Tier foltert oder quält vor allem wenn man dies sogar bis zum Ende, also zum Tod durchzieht. Ach, und ich kann es nicht gebrauchen wenn mich jemand auf meine Grösse anspricht. Schliesslich höre ich genug oft Sprüche wie "Wie ist die Luft da oben?" Ω


Ω Familie Ω

Ω Ich habe eine Durchschnittlich grosse Familie, mein Vater heisst Carlo, ist 48 Jahre alt und ist ein Anima wie ich, eine Vampirfledermaus. Dann ist da noch meine Mutter Alina, sie ist 46 Jahre alt und eine heilige Birma MewMew. Sie beide sehen jünger aus als ich, das ist etwas deprimierend...
In meiner Familie gibt es auch noch die 2 Twins, einmal Jodie, sie ist auch eine heilige Birma wie meine Mutter und einmal Josephine, sie ist eine Vampirfledermaus wie Vater. Die Beiden unterscheiden sich Charakterlich wie Tag und Nacht das einzige was sie gemeinsam haben ist ihr Alter von 18 Jahren. Jodie die sich wie eine Prinzessin kleidet verhält sich gegensätzlich dazu, sie ist unfreundlich eher aggressiv und oft genervt. Josephine dagegen kleidet sich oft eher etwas dunkel meist in Richtung Punk oder Goth, ist aber eigentlich eine nette eher ruhige und freundliche Person.
Eigentlich hätte ich auch noch einen Bruder, meine Eltern können sich aber leider nicht mehr an ihn erinnern, ich glaube das liegt wahrscheinlich an dem Autounfall *hat Tränen in den Augen* Ω


Ω Vergangenheit Ω

Ω Das erste was ich noch genau weiss aus meiner Kindheit ist, ein Wendepunkt in meinem Leben. Damals war ich erst fünf Jahre, meine Beiden Schwestern waren noch nicht auf der Welt. Meine Eltern, mein Bruder und ich waren auf dem Weg zurück nach Hause, da wir zuvor bei einem Sommer fest waren. Meine Eltern hatten viel getrunken und im Nachhinein bin ich mir ziemlich sicher, dass es Alkohol war, denn der Fahrstyle meiner Mutter war nicht mehr der beste.
Wir waren auf einer weniger befahrenen Landstrasse, dies war auch besser aber es kam uns trotzdem ein Auto entgegen meine Mutter fuhr ziemlich mittig und hatte sich dann dazu entschieden nach links … also auf die Gegenfahrbahn auszuweichen. Sie bemerkte, dass wir auf das Auto zusteuerten und lenkte noch mehr nach links, dabei gerieten wir etwas ins Schleudern da wir auf keiner Strasse mehr fuhren, wir krachten gegen einen Stein und überschlugen uns in den See.
Meine Eltern waren noch halbwegs bei Bewusstsein und öffneten ihre Türen rechtzeitig um aus dem Auto zu springen, dabei verletzten sie sich jedoch stark. Ich und mein Bruder waren immer noch im Auto, er öffnete meinen Gurt und ich stieg nach vorne als sich das Auto begann mit Wasser zu füllen. Ich schwamm heraus und bemerkte später, dass mein Bruder mir nicht folgte, er konnte wahrscheinlich seinen Gurt nicht öffnen doch ich schaffte es nicht in die Nähe zu kommen… Meine Eltern waren bewusstlos und wir mussten warten bis Hilfe kam, doch es war eine halbe Stunde schon nur vergangen bis einmal wer Hilfe rufen konnte und mein Bruder war verloren.
Ich bin im Krankenhaus aufgewacht und musste dann erfahren, dass meine Eltern sich nur noch an mich aber nicht mehr an meinen Bruder erinnern konnten, sie sagten den Ärzten, dass es sich dabei um meinen Imaginären Kindheitsfreund handelte und alles gut sei.
Einige Jahre später kamen meine beiden Schwestern zur Welt, ich verbrachte Zeit mit ihnen allerdings nicht so viel wie ich wahrscheinlich hätte können… Umso älter ich wurde um so öfters geriet ich in schlägereinen, diese wurden weder von mir gestartet noch von mir ausgetragen… ich geriet einfach dazwischen.
Nach einer Zeit kam ich zur Hitman High… naja und hier bin ich jetzt… Ω


Ω Zimmerviertel Ω


avatar
Saijama S. Dark
Admin - Kind der Träume
Admin - Kind der Träume

Anzahl der Beiträge : 544
Anmeldedatum : 29.06.15
Alter : 21

http://saijamasayodark.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten