Odin Albleich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Odin Albleich

Beitrag von Saijama S. Dark am Di Okt 20, 2015 11:39 am

Ω Anmerkung ^^ Bitte stellt euch das Gespräch vor als stände hinter ihm ein Mörder der ihn bei Falschaussage umlegt.Ω



Ω Name Ω

Ω Okay, mein Name ist Odin Albleich Ω

Ω Aussehen Ω




Ω Alter Ω

Ω Ich bin 23 Jahre alt. Ω

Grösse Ω
Ω Leider, nur 1.71 gross Ω

Ω Mörder: und weiter? Ω

Ω -.- reitet doch noch mehr darauf rum das meine Schwester grösser ist... Ω

Ω Geburtstag Ω

Ω Geburtstag habe ich am 29.11 Ω

Ω Sternzeichen Ω

Ω Mein Sternzeichen ist daher Schütze. Ω

Ω Sexualität Ω

Ω ich bin Homosexuell und lasse mich auf keinen Fall topen, also Seme Ω

Ω Charakter Ω

Ω Mörder: ähem Ω

Ω Okay, okay, ich gebe es zu... ich habe vieleicht 1 ... 2 minderwertigkeitskomplexe -.-
Ja, ja, ich sags ja schon hört auf mich zu nerven... *grr* ich habe verlernt zu lächeln... und zu lachen... Ω


Ω Rasse Ω

Ω Ich bin ein Magicas und ein Anima, ein Eulen Anima (Schuhu(Rotäugige Eule)) Ω

Ω Klasse Ω

Ω Ausgebildet wurde ich in den beiden Klassen Ninja und Kopfgeldjäger. Ω

Ω Herkunft Ω

Ω Naja, ich komme aus Norwegen... reicht das? Ω

Ω Waffen Ω

Ω Meine meist gebrauchten Waffen sind im Bereich der Ninjas: Daito; Kusarigama; Ashiko und Shuriken. Bei den Kopfgeldjägern bezieht es sich auf: Peitschen; Wurfmesser und Pistolen. Ich kämpfe lieber im Fernkampf aber schlecht bin ich deswegen auf jeden Fall nicht, im Nahkampf. Ω

Ω Haustiere Ω

Ω Haustiere? Ne, lieber nicht ich habe schon genug mit meinen Schülern zu tun *grinst etwas unheimlich* Naja... später vieleicht ^^ Ω

Ω Mentor/Schüler Ω

Ω Die Schule meinte natürlich mir dieses Jahr 3 Schüler an den Hals zu henken... na gut das heisst allerdings auch ich kann mehr Strafen verteilen *evil grin* Ω

Ω Zusätzliche Fächer/ Hobby Ω

Ω Oh, natürlich. Meine Hobbys sind Sporttreiben, Schwimmen und wer hätte es gedacht... schreiben, ja ich bin Hobby Autor und dank meiner Familie haben wir für das sogar einen eigenen Verlag. Ω

Ω eigene Fähigkeiten Ω

Ω Meine Fähigkeit nennt sich "Wortmacht" (= Was passt besser zu einem König als den Leuten mit Worten Eindruck zu verschaffen... das macht diese Ability. Wenn die Wörter in normal lauter aber klar verständlicher Tonlage ausgesprochen werden und die Gedanken sich der Ability bewusst sind können sie den Hörer zur Befolgung der Worte zwingen.) ich selbst habe sie bis jetzt aber noch nie eingesetzt. Ω

Ω Späterer Teilzeitjob Ω

Ω Um etwas mehr Geld für meine Heimat zu verdienen helfe ich im Gemischtwarenladen aus. Ω

Ω Stärken Ω

Ω Naja.... ich bin Ausdauernd, wurde zuhause von Gebilteten unterrichtet und weiss daher einiges. Oh und ganz wichtig ich bin sehr besorgt und teilweise auch beschützerisch bei Leuten die ich mag. Ach und ich bin Kräftiger als ich aussehe, legt euch nicht mit mir an. Ω

Ω Schwächen Ω

Ω Mörder: Bitte was sagen *grinst* Ω

Ω Uhm... okey, dann halt... ich bin Sadistisch veranlagt.... naja.... EIIII !! was denkt ihr da?!!! -.- ja ist gut ich fühle mich schnell angegriffen... Meine Schwester? es ist nichts mit meiner Schwester... *grr* gott wie könnt ihr mir das nur ohne schlechtes Gewissen antun... -.-... ich bin zu klein und sehe zu weiblich aus... meine Schwester ist sogar grösser als ich und wird von allen geliebt... ja ich habe Minderwertigkeitskomplexe und jetzt lasst mich in RUHE! Ω

Ω Mag Ω

Ω Naja, auch wenn sie mich weiblicher machen, ich mag meine langen Haare und ich liebe auch meine Schwester überalles. Oh und das ich mit meiner Arbeit meine Heimat finanziell unterstützen kann. Ach und meine kleinen nervenden Schüler. Ω

Ω Mag nicht Ω

Ω Ich verabscheue euch Paparazzos oder was auch immer ihr seid! Ω

Ω Mörder: Hi aber weiter im Text! Ω

Ω *grr* Was ich am wenigsten mag ist über meine Herkunft zureden und dann kommt gleich der zweite Punkt wenn mich jemand nur deswegen mag... Ach ja, wenn Leute über mich lachen. Hmm... naja auch ziemlich schlimm finde ich die Entfernung zu meinem zuhause. Ω

Ω Familie Ω

Ω Meine Schwester heisst Buseyra, sie ist in der Zwischenzeit ungefähr 1.94 Meter gross, aber erst 17 Jahre Alt. Alle Menschen bei uns zu Hause reden nur noch über sie, ach und sie ist ein Kartäuser wie unser Vater. Dann ist da noch mein Vater, er heisst Gerlödnir (Rindölrieg) Albleich, die meisten nennen ihn aber Lordi sofern sie per du mit ihm sind und er ist 43 Jahre alt. Meine Mutter und er wurden zwangsverheiratet, glücklicher weise Liebten sie sich aber schon zuvor und so war das überhaupt nicht schlimm, sie heisst Eyrgjaafa Albleich oder kurz Jaafa und ist jünger als mein Vater, sie ist 40. Oh und sie ist wie ich ein Eulen Anima ^^ Ω

Ω Vergangenheit Ω

Ω Mörder: Wenn du den Punkt fertig hast bist du mich los ^^ Ω

Ω Ich wurde in der norwegischen Königsfamilie geboren und war zu diesem Zeitpunkt ein Einzelkind.
Meine Eltern werden von allen Bürgern geliebt und als die beste Königsfamilie aller Zeiten geschätzt. So wollte ich auch werden.
Als ich 6 Jahre alt war kam meine kleine Schwester Buseyra zur Welt, ich kümmerte mich viel um sie und freute mich eine Schwester zu haben. Sie hatte nicht wie ich das Blut einer Eule sondern das einer Katze.
Mit unserem Land ging es bergab, als ich ungefähr 15 Jahre alt war. Denn es kamen kleinere Kampftruppen die versuchten unsere Familie zu stürzen. Unsere Armee war eher klein und konnte sich knapp verteidigen, daraufhin entschloss ich mich auf eine Schule zu gehen von der ich schon vieles gehört hatte die Hitman High. Hier konnte ich Geld verdienen und zudem Kampfkünste erlernen die ich später in unserem Königreich nutzen könnte.
Das erste Mal ging ich zurück nach Hause als ich eine Stelle als Mentors bekam das war vor 3 Jahren, mit mir nahm ich meine Gelder und meine Souvenirs.
Zuhause in Norwegen angekommen entdeckte ich einige Werbeplakate mit meiner Schwester und konnte viele Leute über sie schwärmen hören, was sie doch für eine liebevolle Prinzessin war. Natürlich freute ich mich für sie, aber warum redeten sie nicht auch über mich?
Auf jeden Fall kam ich nach einiger Zeit vor den Toren unseres Landes an und läutete Standard gemäss an der Klingel, es verging eine lange Zeit bis sie mich schliesslich ein liessen. Ich begab mich sofort zu den Gemächern in denen sich früher oft Personen aufgehalten haben. So war mein erstes Ziel zum Beispiel der Speisesaal.
Ich betrat also den Speisesaal und wurde überrascht angesehen, meine Eltern sassen auf den obersten 2 Plätzen und daneben meine kleine süsse Schwester. Meine Eltern erhoben sich und kamen auf mich zu um mich zu begrüssen. Sie hätten mich vermisst und wollten mir immer schreiben doch sie wüssten nicht wie oder wohin, das hörte ich von ihnen öfters als einmal. Ich sah meine Schwester aufstehen und war mehr als schockiert. sie war locker 1.90 gross wahrscheinlich eher grösser, hatte allerdings nichts an ihrer Weiblichkeit verloren.
Buseyra? fragte ich zu diesem Zeitpunkt nur, sie kam auf mich zu und nahm mich in die Arme. sie sagte mir auch wie sehr sie mich vermisst hätte und das sie wohl jetzt die grosse Schwester sei. Meine Gedanken kreisten nur noch darum wie schnell meine Schwester gewachsen war und das ich wahrscheinlich niemals auch nur annähernd so gross werden könnte. ich begann meine Schwester etwas dafür zu hassen, nein.... ich begann mich dafür zu hassen.
Von diesem Zeitpunkt an konnte ich mich selbst nicht mehr entscheiden ob ich weiblicher oder männlicher aussehe und konnte es 0 leiden wenn irgendwer etwas in diese Richtung zu mir gesagt hat. Ω


Ω Zimmerviertel Ω


avatar
Saijama S. Dark
Admin - Kind der Träume
Admin - Kind der Träume

Anzahl der Beiträge : 544
Anmeldedatum : 29.06.15
Alter : 21

http://saijamasayodark.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten